Unverschuldete Umsatzeinbusse

Unverschuldete Umsatzeinbusse

COVID-19 hat die KMU unvorbereitet und unverschuldet hart getroffen und die Umsätze stark zurückgehen lassen. Unter diesem akuten Einfluss beurteilen die KMU auch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und die eigene wirtschaftliche Lage deutlich pessimistischer als in den Vorjahren.

Die Fragen, die einen durch diese Krise unverschuldet in Schwierigkeiten geratenen Unternehmer pausenlos beschäftigen und ihn an der produktiven Tätigkeit hindern, sind:

  • Reicht mein Covid-19 Kredit um die Krise zu überstehen?
  • Wie löse ich mein Liquiditätsproblem?
  • Wie überzeuge ich meine Bank?
  • Wie schaffe ich den Turnaround?
  • Wie löse ich mich vom Druck meiner Gläubiger?
  • Wie komme ich wieder zu einem ruhigen Schlaf?

Jeder Unternehmer und jede Unternehmerin, ob Produktions-, Dienstleistungs- oder Handelsfirma, der/die seine Firma nachhaltig aus der Krise führen will, muss sich zuerst über folgende Fragen im Klaren sein:

  • Wie weiss ich monatlich, ob wir auf Kurs sind?
  • Zu welchem Preis bekomme ich den Auftrag? Wie ermittle ich die Preisuntergrenze unserer Offerte, ohne Betriebsbuchhaltung?
  • Sind meine Personalkosten optimal? Wie berechne ich unsere Produktivität, und wie lassen sich die Personalkosten optimieren? Wie erhöhe ich die Produktivität bzw. wie senke ich die Personalkosten?
  • Welchen Mindestumsatz benötige ich im Monat, um mit Sicherheit die Gewinnschwelle zu überschreiten?


basic»Leadership gibt die Antworten auf diese Fragen.
Alle Fragen, die wir oben angestossen haben, sind durch angewandte Formen der Deckungsbeitragsrechnung, wie sie in der basic»Leadership-Methodik zum Einsatz kommen, einfach, effizient und kostengünstig beantwortet.
Wir sind die offizielle Methode des Schweizerischen Gewebeverbands (SGV) und von der Schweizerischen Bankiervereinigung (SBVg) für die Lösung dieser Probleme empfohlen. Wir haben die Erfahrung, das Wissen und das Netz, um Sie aus diesem Teufelskreis zu befreien.

Fragen Sie uns! Unverbindlich und unkompliziert auf
info@basic-akademie.com.